Sorry, aber das ist Bullsh*t…

Sorry, aber das ist Bullsh*t…

by | Zum Nachdenken, Manifestieren

Zuletzt sah ich einen Post von einer Manifestations-Lehrerin.

Sie sprach darüber, wie sie ihren perfekten Körper manifestiert hat.

Ihr Post begann damit, dass sie erklärte, wie sich alles für sie änderte, als sie anfing ihren Körper zu lieben anstatt zu hassen.

(Bin ich total mit einverstanden.)

Dann sprach sie über die Kraft der Selbstliebe und Visualisierung ihres Traumkörpers.

(Wieder. Total einverstanden.)

Aber dann sagte sie, dass das, was ihr am meisten geholfen hat „in Einklang mit ihrem Wunschkörper“ zu kommen, Intervallfasten ist.

Sie erklärte, dass sie nach 20 Uhr nichts mehr isst und dann 14 Stunden später, um 10 Uhr morgens einen Kaffee mit etwas Fett drin trinkt.

Nachmittags trinkt sie dann einen grünen Smoothie und abends isst sie dann eine „große Mahlzeit“, wie sie es nennt. Ihr Beispiel war: Nachos und Salat.

So hat sie ihren Traumkörper „manifestiert“.

Sorry, aber…

DAS ist nicht manifestieren.

Klar, wir manifestieren immer und vielleicht denkt sie auch, dass Manifestieren so aussieht.

Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen etwas mit Freude und Leichtigkeit (und minimalem Aufwand) in unser Leben ziehen und Veränderung erzwingen.

Immer 2 Mahlzeiten überspringen und dann den Gewichtsverlust als Manifestation bezeichnen ist Bullsh*t.

Das ist nicht Gewichtsverlust manifestieren. Das ist einfach Gewichtsverlust.

Das ist dasselbe, wie 80 Stunden die Woche zu arbeiten und dann den Lohn als „Geld, was man manifestiert hat“ zu bezeichnen.

Manifestation ist etwas anderes.

Wenn du manifestierst, dann brauchst du dich nicht zu verbiegen, um irgendetwas zu erzwingen.

Manifestation geschieht, wenn du mit deiner Wahrheit und deinen Wünschen im Einklang bist.

Und während du die Fülle des Lebens genießt und so glücklich bist, dass du schon fast deine Wünsche vergessen hast…kommen sie zu dir.

Mit Leichtigkeit. Ohne Druck. Ohne Zwang.

Stephy
Druckbare Affirmationskarten

Melde dich für den Newsletter an und erhalte die druckbaren Affirmationskarten als Geschenk.

JETZT HERUNTERLADEN