Du brauchst nicht dein ganzes Leben zu heilen, alte Geschichten aufzuarbeiten oder nach verborgenen negativen Glaubenssätzen zu suchen...um deine Wünsche manifestieren zu können.

Du brauchst nicht dein ganzes Leben zu heilen, alte Geschichten aufzuarbeiten oder nach verborgenen negativen Glaubenssätzen zu suchen…um deine Wünsche manifestieren zu können.

by | Manifestieren, Spiritualität

Es herrscht nach wie vor ein weit verbreitetet IRRGLAUBE…

Nämlich der, dass dein Leben (so gut wie) perfekt sein muss, damit du deine Wünsche manifestieren kannst.
Oder zumindest sollst du dich so perfekt wie möglich FÜHLEN…

Kindheits-Trauma aufgearbeitet. 
Inneres Kind lieben.
Allen Menschen, die dich jemals verletzt haben, vergeben.
In vergangene Leben gereist sein.
Besagte vergangene Leben aufgearbeitet haben.
Alte Geschichten aufgearbeitet und verarbeitet haben.
Alle negativen Glaubenssätze loslassen.
Ja, auch die „verborgenen“.
Gar nichts Negatives an dich heranlassen.
Immer, immer, immer „positiv“ denken.

Und dann, ja dann ist alles perfekt und dein Wunsch kann endlich zu dir kommen!

Aber nur, ja nur, wenn du weiterhin oben besagte Sachen tust. Es kommen ja schließlich immer wieder neue Erfahrungen, Geschichten, Glaubenssätze und natürlich negative Gedanken hinzu…

Ich habe dazu eines zu sagen:

B-U-L-L-S-H-I-T.

OK, ein bisschen mehr habe ich dazu schon zu sagen, schließlich füllen mein Wissen und Erfahrungen inzwischen mehrere Kurse.

Hier ist das Wichtigste:

Zu manifestieren ist NATÜRLICH und es erfordert von dir keine Anstrengungen, die dich tausende von Euros und Jahre deines Lebens kosten.

Jahre, die du damit hättest verbringen können, die Dinge zu genießen, die du manifestiert hast.

Wenn du bereit bist, das Manifestieren zu meistern , ist mein Bewusst Manifestieren Kurs perfekt für dich. ♥

Stephy
Stephy Maney Kurse